Die Idee und Vision hinter unserem Unternehmen.

"Was ist, wenn wir alle Golfbälle, die sich jetzt im Wasser befinden, sammeln, recyceln und damit die Umwelt verbessern können?"

Auf diese Weise tun wir nicht nur etwas Gutes für die Umwelt, sondern können wir auf diese Weise auch die Golfbälle wieder auf den Markt bringen.

Es begann als Hobby und Nicky Dörfel eröffnete in 2012 seine Firma. Heute haben wir uns zu einem spezialisierten Unternehmen für die Oberflächenerneuerung, das Recycling und den Verkauf von Golfbällen entwickelt. Wir haben uns zu einem Unternehmen entwickelt, das mit mehr als 170 Golfplätzen in Deutschland, Belgien, den Niederlanden und Frankreich zusammenarbeitet. Mit unserem professionellen Team tauchen wir die Golfbälle von den Wasserhindernissen auf den vielen Golfplätzen, die wir leasen, und verarbeiten sie in unserem Unternehmen zu einem Produkt für Sie. Wir konzentrieren uns zwanghaft auf die Kundenzufriedenheit.

Wir finden es daher sehr wichtig, dass der Kunde in unserem Webshop oder auf dem Golfplatz, auf dem wir tauchen, immer zufrieden ist.